Es war einmal...

Früher war dieses Haus das alte Schulhaus in Neufahrn.
Seit Ende der siebziger, Anfang der achtziger Jahre (des letzten Jahrhunderts!) findet in diesem Haus Kinder - und Jugendarbeit statt. Das heißt, dass Kinder und Jugendliche aus Neufahrn das Haus mit all seinen Möglichkeiten nutzen können.

Die von Neufahrner Jugendlichen gegründete Musikinitiative München Nord hatte hier ihren Hauptsitz.

Am Anfang hieß es Teestube Neufahrn, dann Jugendtreff Neufahrn.

Das Sommerferienprogramm und den offenen Treff gab es damals auch schon. Doch wie alles auf dieser Welt verändert sich auch unser Angebot ständig. Inzwischen gibt es zusätzlich eine Nachmittagsbetreuung für Schüler.
Auch der Name ist etwas länger geworden: jetzt ist es das Kinder- und Jugendhaus Neufahrn.

Aktuelles

Jahresbericht 2015